Objektschutz

Ein Objektschutz gewährleistet die Sicherheit eines Objekts durch Separatbewachung. Das Ziel ist es Beeinträchtigungen, Funktionen, die Besitznahme oder gar die Zerstörung zu verhindern. Das Objekt soll hierbei geschützt und erhalten bleiben.

Der Objektschutz wird meist von Sicherheitsdiensten durchgeführt um Objekte wie Wohnsiedlungen, Residenzen oder andere private Immobilien zu schützen.

Objektschutz für den Raum Seligenstadt

Der prinzipielle Anlass zum Schutz eines Objekts sind Anhaltspunkte der „Einschätzung von Gefahr“ und werden durch folgende Maßnahmen erreicht:

  • Observationen
  • Kontrollen
  • Identitätsfeststellungen
  • Durchsuchungen

Einem Objekt oder Immobilien Besitzer stehen das verankerte Recht zur Selbsthilfe nach § 859 BGB zu, sein Objekt zu schützen und Notfalls hier eine Fremdfirma zu beauftragen. Dies übernimmt im Namen des Objektbesitzers meist eine Sicherheitsfirma. Hierzu wird das Hausrecht übertragen und erteilt.

Wir vermitteln Ihnen diskret und kostenlos einen professionellen Sicherheitsdienst nach Ihren Bedürfnissen.